Home Wir über uns Sportangebot Mitgliedschaft Download-Bereich Kontakt/Impr. Tanzen
Turn- und Sportverein Borgfeld von 1948 e. V. , Hamfhofsweg 55, 28357 Bremen, Tel  0421 / 27 36 20    Fax 0421 / 3225817
Badminton Faustball Fitness Floorball Gesundheit Jiu Jitsu Judo Kendo Leichtathl. Schwimmen Seibo Tanz Tischtennis Turnen Volleyball Wandern
Afrikanischer Tanz
In diesem Kurs stehen Vitalität und Lebensfreude im Vordergrund: Als Gruppentanz-Erlebnis werden westafrikanische Tanzbewegungen zu rhythmusbetonter Musik vermittelt. Charakteristisch sind Be- wegungen von Armen und Beinen, Isolation von Schulter, Rücken und Becken und Koodination.Ausdruckstarke, in den Gelenken nach- gebende Bewegungen fördern die Durchlässigkeit, Beweglichkeit und Erdung des Körpers. Den Beginnn und Schluss jeder Stunde bilden Elemente aus verschiedenen Körperarbeits-Techniken, die das Körperbewusstsein schulen.
Latino Dance
Last Update 6.3.2016
Besucherzaehler
Latino Dance ist ähnlich dem Zumba ein tanzinspiriertes Fitness-Programm zu latein- amerikanischer und internationaler Musik. Es verbindet Tanzelemente mit Aerobic und kann je nach Intensität bis zu 700 kcal pro Stunde an Energie umsetzen.   Ob jung oder alt, Frauen oder Männer in diesem Training kann jeder sein Level selber bestimmen.
Tanzen 55+
Der Kurs richtet sich an Frauen und Männer: • über 55, die Freude an Musik, Rhythmus und Tanz haben • die in fröhlicher, entspannter Atmosphäre ganz behutsam an tänzerische Bewegung    herangeführt werden möchten  • die sich gemeinsam in der Gruppe - und doch jeder für sich - bewegen möchten • die einen Ausgleich für einseitige Bewegungen im Alltag suchen für körperliches und    geistiges Wohlbefinden • die sich um ihr  für körperliches und geistiges bemühen wollen • und die sich gesund und vielseitig bewegen möchten Kursinhalte: - Wir üben kleine Choreographien nach sorgfältig ausgewählter, abwechslungsreicher    Musik ein. - Stets orientiert an den Bedürfnissen und Vorerfahrungen der TeilnehmerInnen, gibt    es viel Raum, um in aller Ruhe in den Fluss der Bewegung zu kommen. - Dabei sind Übungen zu Körperbewusstheit und Koordination wesentlicher Bestandteil    für das Erlernen neuer Bewegungsmuster. - Statt Perfektion stehen Spass und Freude an tänzerischer Bewegung und das Erlangen    eines positiven Körpergefühls im Vordergrund.
Übersicht Afrikanischer Tanz Line Dance Tanzen 55+ Latino Dance
Line Dance
Tanzen macht Spass und hält nicht nur den Körper fit, sondern es ist außerdem ein groß- artiges Training für das Gehirn. Dieses Angebot richtet sich an Männer und Frauen, die sich gerne zur Musik bewegen. Im Line Dance werden zu unterschiedlichen Musikrichtungen festgelegte Schrittfolgen in Reihen neben - bzw. hintereinander getanzt. Es gibt keine Altersbegrenzung und es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mit ein wenig Rhythmusgefühl und Freude an Bewegung macht diese Form von Gehirnjogging richtig Spass. Am Sonntag den 23.11.2014 um 11 Uhr gibt es ein einmaliges "Line-Dance-Special" und danach ist es dann fest im Programm, immer Montags von 10 bis 11 Uhr in der G2 in Abwechslung mit Drums Alive.